zweite Filmwoche
Starts:  Wednesday June 24, 2015 @ 9:30 PM
Am kommenden Mittwoch den 24.06.2015 zeigen wir euch im Rahmen unseres Filmfestivals "Grenzerfahrung", den Film "Stalker". Es handelt sich dabei um einen russischen SciFi Film aus dem Jahre 1979.
Location:  Hof der KOMMUNE 4
Sommerfilmfestival mit Bin-Jip - Leere Häuser
Starts:  Wednesday June 17, 2015 @ 9:00 PM
„Du musst dein Thema eingrenzen!"
„Das Klo ist besetzt!"
„Dafür bin ich zu alt!"
„Nein heißt nein!"
„Die Wäscheleine darf nur bis zur Grundstücksgrenze!"
„Hier darfst du nur 50 fahren!"
„Wir bleiben alle!"
„Atomkraft? Nein danke!"
Täglich stoßen wir an Grenzen, sie sind allgegenwärtig, limitieren uns, meist unbewusst, oft auch bewusst. Wir glauben, dass wir sie brauchen, damit wir uns in der Gesellschaft zurecht finden und sie funktioniert. Gewöhnlich werden sie von uns akzeptiert und selten hinterfragt. An den Staatsgrenzen wird uns dies besonders deutlich, doch auch Gesetze, Privatsphäre, Sprache und Ampeln setzen Grenzen.

Aber diese haben immer zwei Gesichter. Sie sind zwar überall dort, wo es nicht weitergeht, doch sie bieten auch Schutz und befähigen uns, Freiräume zu schaffen und zu wahren. Zwischen Freiheit und einschränkender Regel liegt ein schmaler Grat.

Wir laden alle ein, die Grenzen des täglichen Lebens und die von Millionen Menschen auszuloten und zu diskutieren. Während des Filmfestivals möchten wir uns innergesellschaftlichen und nationalstaatlichen Grenzen, aber auch denen des Privaten nähern.

Kommt alle in unseren Hof, der Eintritt ist frei!

jeden Mittwoch vom 17.6. bis 1.7. um 21h

Diesen Mittwoch starten wir mit Bin-Jip, einem Film, der die Privatsphäre in den Fokus nimmt. Dazu gibt's Brause, Bier und Popcorn.
Was die anderen Wochen kommt, darüber informieren wir euch rechtzeitig.



Location:  Im Hof der KOMMUNE 4